Mein natürlicher Hundesnack? Ich verrate ihn Euch!

Ihr wisst ja, ich bin eine kleine Feinschmeckerin. Nicht alles, was auf dem Teller landet, mag ich. Aber ich liebe einen natürlichen Hundesnack, den ich Euch gerne verrate. Vielleicht mögt Ihr ihn ja auch? Als Ergänzung zu Schnitzel und Schweinsbraten mal so zwischendurch?

Ich kaue einen leckeren Hundesnack - gleich verrate ich Euch mehr
Ich kaue einen leckeren Hundesnack – gleich verrate ich Euch mehr

Ich gebe zu, es ist schwierig. Treue Leser, die meine Geschichte verfolgen, kennen eines meiner Geheimnisse. Ich habe schlechte Zähne! Jahrelang das falsche gegessen, sagt Stine zu mir. Als ob ich etwas dafür könnte! Da mag sie noch so vorwurfsvoll tun, ich musste essen,  was in den Napf kam. Sonst wäre ich hungrig zu Bett gegangen, und so etwas ist überhaupt nicht schön.

Ihr Menschen habt es besser! Ihr könnt Euch leckere Dinge aussuchen, die dann auch noch so verdammt verführerisch duften. Aber vor ein paar Tagen entdeckte ich dann wirklich etwas ganz Tolles als Hundesnack für zwischendurch.

Der Hausmeister war einkaufen

Der Typ mit den ultrakurzen Haaren wird immer wieder dazu abkommandiert. Dann kauft er für uns Hunde ein. Oft kommt er mit so Sachen wie Ochsenziemern oder Schweinsohren an. Was soll ich damit anfangen? Mann, ich bin kein Kangal, ich bin ein Toypudel!

Aber neulich war der Typ doch wirklich zu etwas zu gebrauchen. Er kam mit so lecker riechenden kleinen Tüten an. In einem unbeobachteten Moment habe ich mich dann zu den Tüten geschlichen. Es roch ja wirklich zu verführerisch! Hühnermagen! Hühnermagen, ehrlich.

Ein Traum von mir.

Hühnermagen ohne Konservierungsstoffe, ein natürlicher Hundesnack
Hühnermagen ohne Konservierungsstoffe, ein natürlicher Hundesnack

Im Gegensatz zu Euch bin ich ja der Meinung, dass man alle Vögelchen essen sollte. Aber Ihr schleppt das gefiederte Essen sogar zum Tierarzt, wenn es krank ist. Manche Dinge werde ich nie verstehen!

Hühnermagen ist ein leckerer Hundesnack

Mittlerweile habe ich herausgefunden, wie der Hausmeister funktioniert. Einen schönen Pudel-Blick aufgesetzt, zwei oder dreimal mit den Wimpern geklimpert. Und schon hat man ihn. Männer sind so einfach!

Willst Du Hühnermagen, Lilly?

Na, klar, und ob. Frage nicht so viel. Gib her!

Und schon habe ich ein leckeres Stück herrlich duftenden Hühnermagen im Mund. Ganz frisch, so lecker! Das Essen fällt mir noch etwas schwer, die Zähne…Ihr wisst Bescheid. Aber was sind schlechte Zähne, wenn das so gut riecht?

Denn bald geht es zum  Zahnarzt!

Ich bekomme jetzt jeden Tag ein Stück Hühnermagen. Klasse! Der kommt von Debes Tiernahrung und ist aus deutscher Herstellung. Das ist wichtig, sagt der Hausmeister. Nicht begast, nicht konserviert. Kurze Wege, das sei nachhaltig und ökologisch einwandfrei.

Wisst Ihr was? Der Typ hat einen Schuss!

Kommentar verfassen